Freiwillige Feuerwehr Kührsdorf
Navigation  
  Home
  News Archiv
  => News 2016
  => News 2015
  => News 2014
  => News 2013
  => News 2012
  => News 2011
  => News 2010
  => News 2009
  => News 2008
  => News 2007
  Mitglieder
  Vorstand
  Jugendfeuerwehr
  Einsätze
  Fahrzeug
  Gerätehaus
  Fotoalbum
  Gästebuch
  Kontakt
  Dienstplan
  Historie
  Stellenausschreibung
  Fußball
  Dienstgrade
  Weblinks
  Downloads
  Impressum
News 2009
Montag - 21.12.2009
Nach technischen Problemen, sind jetzt endlich die Bilder von der Fahreugübergabe online!

Zum Ansehen klicke
hier


Montag, 29.06.2009
Roter Hahn Stufe II

Am vergangenen Samstag trat die FF Kührsdorf zur Leistungsbewertung Roter Hahn Stufe II an.
In einer Einsatzübung, auf dem Hof "Kath-Petersen", musste die Wehr zeigen, was sie von ihrem Handwerk versteht.
In der Manöverkritik wurde die Wehr für ihren guten Ausbildungsstand gelobt.
Am Ende der Leistungsbewertung überreichte der Leiter der Bewertungskommission, Jochen Krohn, den zweiten Stern für das bestehen der Leistungsbewertung.

(Fotos folgen)

Mittwoch - 11.02.2009
Selent als Seriensieger
16 Feuerwehr-Mannschaften aus dem Kreis Plön kämpften beim Fußballturnier um den Pokal

Heikendorf - Rekordbeteiligung beim Hallenfußballturnier für Feuerwehren: In der Heikendorfer Gemeindesporthalle traten am Sonnabend 16 Feuerwehrteams aus dem Kreis Plön an. Damit sei man in der dritten Auflage dieses Turniers laut Roland Knoth von der ausrichtenden Feuerwehr Neuheikendorf jetzt an die Kapazitätsgrenze gestoßen.

In vier Vorrundengruppen ging es zunächst in jeweils zehnminütigen Begegnungen mit fünf Feldspieler und Torwart um die Qualifikation zur Hauptrunde. Die besten acht Mannschaften aus Rantzau, Giekau, Kührsdorf, Rosenfeld, Plön, Schellhorn, Selent und Heikendorf spielten dann schließlich den Sieger aus.
Dass die Selenter im Finale gegen Kührsdorf mit 4:0 zum dritten Mal in Folge triumphierten, war angesichts der Selenter Liga-Leistungsträger Dennis und Niels Bünzen in ihren Reihen eigentlich keine große Überraschung. Die Plöner hatten ihnen auf dem Weg zur Titelverteidigung aber fast ein Bein gestellt. In einem echten Gruppen-Endspiel unterlagen sie dem späteren Turniersieger erst mit 2:4 im Neunmeterschießen. Im Spiel um Platz drei setzte sich Plön dann mit 3:0 gegen Giekau durch.
Der von Kreisbrandmeister Helmut Müller und Heikendorfs Gemeindewehrchef Jens Willrodt überreichte Oleusegel-Pokal wandert damit jetzt endgültig in den Feuerwehr-Trophäenschrank von Seriensieger Selent. Am Ende eines langen Turniertags ging von Roland Knoth ein großer Dank an alle beteiligten Helfer, insbesondere an Hallensprecher Marc Wiens, die beiden "Schiris" Thomas Hahn und Oliver Aumann sowie an das Heikendorfer DRK für die medizinische Betreuung.

(Quelle: Kieler Nachrichten)

Dienstag - 10.02.2009
Fußballturnier in Heikendorf 2. von 16

Aufgebot:

Jan Vollertsen, Michael Mix, Tim Schwiederski, Johan Paarmann, Kevin Bock, Michael Stieglitz, Thilo Pinnau

Torjäger:

Michael Mix (9), Thilo Pinnau (7), Kevin Bock (3), Michael Stieglitz (2), Tim Schwiederski (2), Johann Paarmann (1)

"Starke Mannschaftsleistung! Im Finale, durch individuelle Fehler, verdient mit 4:0 gegen die FF Selent verloren! Aber insgesamt ein perfekt organisiertes Turnier!!!!"

Der Teamchef

Mittwoch - 07.01.2009
Gruppenauslosung Fußballturnier in Heikendorf

Gruppe A (Start um 11Uhr)
FF Heikendorf (Veranstalter)
FF Schönkirchen
FF Rosenfeld
FF Klausdorf

Gruppe B (Start um 11Uhr)
FF Kührsdorf (Viezemeister)
FF Mönkeberg
FF Schellhorn
FF Flüggendorf

Gruppe C (Start 14.30Uhr)
FF Selent (Tietelverteidiger)
FF Dannau
FF Panker
FF Rantzau

Gruppe D (Start 14.30Uhr)
FF Giekau
FF Högsdorf
FF Stolpe
FF Plön

Montag - 05.01.2009
Jahreshauptversammlung 2009

Das wichtigste im Überblick: (Ausführlicher Bericht folgt)
Wahlen:
Gruppenführer:               Claus Buhmann
Stv. Gerätewart:              Johann Paarmann
Atemschutzgerätewart:    Johann Paarmann
Schriftwart:                      Matthias Marcinkowski
Kassenprüfer:                  Thilo Pinnau

Beförderungen:
Matthias Marcinkowski (FM -> OFM)
Jürgen Jungkunst (HFM -> LM)
Annelene Mix (HFF -> LM)

Herzlichen Glückwunsch den Gewählten und Beförderten!

Es ist:  
   
Facebook Like-Button  
   
So oft wurde die Seite besucht:  
  microcounter  
Aktualisiert am:  
  Freitag,
10.06.2016